Kochen und Rezept Sprossensalat

Restaurant, Gourmet, Rezepte, Kochen, Koch, Spargel, Club Auggen, Bad Bellingen, Bad Krozingen, Badenweiler, Ballrechten-Dottingen, Buggingen, Ebringen, Ehrenkirchen, Eschbach, Hartheim, Heitersheim, Müllheim, Münstertal, Neuenburg, Pfaffenweiler, Schallstadt, Schliengen, Staufen, Sulzburg

zur vorherigen Ausgabe << Ausgabe vom 06. 09. 2007

| Home | Impressum | Anzeige aufgeben
Markgraefler Bürgerblattzurückzu Favoriten hinzufügenemail an redaktionDiese Seite ausdrucken

Gourmet Club Kochen macht Spass!

gourmet rezepteDie bisher erschienenen Rezepte im Gourmet Club:

Pfifferlingssuppe
Sommermenü
Stubenküken
Mangosalat
Kokosbrot
Rotbarbenfilet
Holunderküchlein
Bauernhahn
Kaninchen
Kräutersuppe
Gefüllte Eier
Ostermenue
Fischsuppe
Lachs auf Currylauch
Forelle
Tafelspitzsülze
Staudensellerie
Blätterteigstangen
Weihnachtsmenü
Erbsencappuccino
Tomatenscampi
Schinkenmousse
Lauchkuchen
Kartoffelsuppe
Forelle süßsauer
Gazpacho
Costoletta- Milanese
grüne Nüsse
Doraden im Ofen
Blätterteigspargel
Spargel Rezept
Maischolle
Ostermenue
Bärlauchsuppe
Chili Maiskuchen
Ravioli mit Spinat
Matjesfilet
Sprossensalat
heißes Süppchen
Weihnachtsmenü
Fisch im Weckglas
Apple Crisp
feiner Braten
Kürbis-Kürbis
Lachsforellensuppe
Pflaumentörtchen
Selleriesalat
Gemüse Kompott
Himbeerbaiser
Sommermenue

Also, ran an die Sprossen!

 

In den Wintermonaten ist es besonders wichtig, dass wir ausreichend Vitamine zu uns nehmen. Richtige Vitaminbomben sind Sprossenkeime, zum Beispiel von Sojabohnen oder kleinen Linsen.

Natürlich kann man Sprossenkeime fertig kaufen, aber ich finde es besonders schön, Sprossen selber zu ziehen, Da sehe ich sie wachsen und weiß, was ich habe.

Linsen und Sojabohnen 24 Std. in Wasser einweichen, dann das Wasser abgießen und die Sprossen 4 Tage lang 1 mal täglich unter fließendem Wasser abspülen. Die Sprossen sind nun zur Weiterverarbeitung ausreichend gekeimt.

Gute Linsen und Bohnen bekommt man im Reformhaus oder in Asiageschäften. Ein toller Asia Laden ist in Freibug im Zähringer Tor, da findet man auch all die anderen Zutaten, die Sie für dieses Rezept brauchen.

Lauwarmer Sprossensalat mit verlorenem Ei

100 g getrocknete Sojabohnen, gekeimt

50 g getrocknete kleine Linsen, gekeimt

200 g frische Schitakepilze oder Austernpilze

8 Strauchtomaten

2 Lauchzwiebeln

1 Knoblauchzehe

1 Bund Schnittlauch

1 Dose Wasserkastanien

Olivenöl und Sesamöl

Balsamessig

4 sehr frische Eier

Thailändische Chili Sauce

Schitakepilze oder Austernpilze putzen, in Streifen schneiden, Stiele entfernen.

Lauchzwiebeln in feine Ringe. Tomaten häuten, Schnittlauch und Knoblauch fein schneiden. Pilze in einem sehr heißen Wok mit etwas Fett scharf anbraten, die Sprossen, die Lauchzwiebeln und die abgetropften Wasserkastanien dazu geben, einige Minuten durchbraten, mit Balsamessig ablöschen.

1 Ltr. Wasser mit 3 Eßl. Essig zum Kochen bringen. Die Eier einzeln aufgeschlagen, in eine Suppenkelle geben und in das Wasser gleiten lassen, Hitze reduzieren, aber möglichst kurz unter dem Siedepunkt halten. Die Eier etwa 3 bis 4 Min. ziehen lassen, dann vorsichtig herausnehmen, ausgefranstes Eiweiß abschneiden. Die Eier bis zum Servieren in warmes Wasser legen.

Auf die Tellermitte die Sprossen geben, mit halbierten Tomaten dekorieren und obenauf das pochierte Ei setzen. Mit gerösteten Sesamkörnern und Schnittlauch überstreuen und einigen Tropfen Sesamöl und Thaisauce überträufeln

 

Googlepowered by google

Bürgerblatt Web

Kleinanzeigen für verschiedenes Immobilien und Stellenangebote

Kleinanzeigen

Immobilien

Stellenmarkt

Wichtige Adressen Apotheken Ärzte Telefonnummern Notruf

Apotheken

Ärzte

Telefonnummern

Internetadressen

Vermischtes

Patientenverfügung

Arbeitszeitmodelle

Lernsoftware

Spende Krebsklinik

Meisterprüfung

Korkboden

Handicapkunst

Kulturprogramm

Grundsteuer

Wiederholung

Baumfreunde

Puppenspieltage

SC Freiburg

Räumpflicht

Vereinsliebe

Das Markgräfler Bürgerblatt stellt sich vor

Redaktion des MBB

Geschichte vom MBB

Termine 2007 (PDF)

Mediadaten des MBB

AGB des MBB

Archiv der bisherigen onlineausgaben

06. September 2007

02. August 2007

26. Juli 2007

12. Juli 2007

28. Juni 2007

14. Juni 2007

24. Mai 2007

10. Mai 2007

26. April 2007

19. April 2007

05. April 2007

22. März 2007

15. März 2007

01. März 2007

15. Februar 2007

26. Januar 2007

18. Januar 2007

14. Dezember 2006

30. November 2006

17. November 2006

10. November 2006

27. Oktober 2006

13. Oktober 2006

29. September 2006

14. September 2006

03. August 2006

21. Juli 2006

07. Juli 2006

23. Juni 2006

09. Juni 2006

26. Mai 2006

12. Mai 2006

24. März 2006

10. März 2006

23. Februar 2006

09. Februar 2006

26. Januar 2006

19. Januar 2006

Archiv 2005

Gemeinden

Auggen

Bad Bellingen

Bad Krozingen

Badenweiler

Ballrechten-Dottingen

Buggingen

Ebringen

Ehrenkirchen

Eschbach

Hartheim

Heitersheim

Müllheim

Münstertal

Neuenburg am Rhein

Pfaffenweiler

Schallstadt

Schliengen

Staufen

Sulzburg


© Texte by Müllheimer Verlags GmbH --- © Konzept, Layout und Programmierung by info-art webdesign freiburg
Surftipps | Reblandkurier | Parkett direkt | Linolium | Badischer Verlag | Werbung Bad Krozingen | Parkett schleifen | Bodenseife für Parkett | Urlaub am Kaiserstuhl | Psychologie | EM Beratung | Gourmetshop für Feinschmecker | Jugendtrainer