Campingmesse ind Freiburg

Freizeit, Camping und Radfahren sowie Sport in Auggen, Bad Bellingen, Bad Krozingen, Badenweiler, Ballrechten-Dottingen, Buggingen, Ebringen, Ehrenkirchen, Eschbach, Hartheim, Heitersheim, Müllheim, Münstertal, Neuenburg, Pfaffenweiler, Schallstadt, Schliengen, Staufen, Sulzburg

zur vorherigen Ausgabe << Ausgabe vom 03. März 2005 >> nächste Ausgabe am 17. März

| Home | Impressum | Anzeige aufgeben
Markgraefler Bürgerblattzurückzu Favoriten hinzufügenemail an redaktionDiese Seite ausdrucken

Camping – Freizeit - Tourismus

33. Camping – Freizeit - Tourismus Messe in Freiburg

Am Messefreitag, dem 18. März, erstmals bis 20 Uhr geöffnet

Freiburg (rs) – Acht Nationen mit 300 Aussteller, davon etwa 50 aus der Caravan Branche, sind bei der „33. Camping - Freizeit - Touristik 2005“ (CFT) vertreten. In 9 Messehallen und auf 48.000 qm Ausstellungsfläche am Freiburger Flugplatz werden Reisemobile, Caravans, Fahrräder, Sportartikel aller Art, Saunen, Schwimmbäder und vieles mehr an Freizeitvergnügen vorgeführt und gezeigt.

1973 wurde die erste Campingmesse in der Freiburger Stadthalle und auf dem alten Messplatz an der Schwarzwaldstraße und durchgeführt. Seitdem findet die CFT jährlich statt, allerdings mittlerweile in den modernen Hallen auf dem Messegelände am Freiburger Flugplatz. Die Messe „Camping – Freizeit - Touristik“ ist die zweitgrößte Messe dieser Art in Baden Württemberg. Sie ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, am Messefreitag, dem 18. März, erstmals bis 20 Uhr. Durch die „Messen und Ausstellungen in der Messe“, wie die „bike aktiv“ am ersten Wochenende, 12./13. März, und die „Ferienmesse“, 18. bis 20. März, werden immer mehr Besucher neu angesprochen. Zur diesjährigen CFT erwarten die Veranstalter 60.000 urlaubshungrigen Gästen aus Deutschland, der Nordschweiz und dem Elsass.

Dem breiten, allgemeinen Interesse entsprechend ist die Caravan- und Zubehörbranche wieder stark vertreten: Zahlreiche Hersteller und Händler, über 25 Fabrikate sind mit rund 300 ihrer neuesten Fahrzeugen vor Ort.

Die „Fahrradmesse bike aktiv“ wird am 12. und 13. März zum dritten Mal im Rahmen der CFT stattfinden und vergrößerte ihre Ausstellungsfläche gegenüber dem Vorjahr um das Dreifache. Begleitet wird die Fahrradmesse von einem unterhaltsamen und informativen Rahmenprogramm, z.B. Interviews mit prominenten Radsportlern, Trial Bike Shows, Modenschauen, Musik und Workshops etc.

Urlaubs- und Reisegefühle weckt die „Ferienmesse“ am zweiten Wochenende der CFT, vom 18. bis 20. März. Nahezu 100 Reiseveranstalter zu Wasser, zu Land und in der Luft, nahe und ferne Staaten, einzelne Landschaftsregionen, internationale Hotels machen Lust auf „die schönsten Wochen des Jahres“. Reisehungrige finden Anregungen für die Ferien, den Urlaub, egal zu welcher Jahreszeit, können Möglichkeiten zu Städtetouren und Wellnessvergnügen, zu Tagesausflüge in der heimischen Region entdecken. Ein besonderer Schwerpunkt der diesjährigen Ferienmesse sind Kreuzfahrten, von klassisch und exklusiv bis hin zum Partytrip für ein jüngeres oder jung gebliebenes Publikum.
„Asiatische Blütenträume“, die „6. Blumen- und Pflanzenschau“ der CFT im Foyer der großen Messehalle zeigt kostbare Gewächse, Pflanzen und Deko-Artikel aus fernen Ländern. Die Blumenschau bietet auf 1.000 qm ein Blütenmeer auf frischem, grünem Rasen, mit Brunnen und Wasserspielen bis hin zur asiatischen Teezeremonie. Freiburgs Partnerstadt Matsuyama (Japan) ist innerhalb dieser stimmungsvollen Blumenschau als Aussteller wieder mit dabei.

Hier bitte eines der Bilder einsetzen
(Prospekte / Beratung / von Ungern-Sternberg)

Googlepowered by google

Bürgerblatt Web

Kleinanzeigen für verschiedenes Immobilien und Stellenangebote

Kleinanzeigen

Immobilien

Stellenmarkt

Wichtige Adressen Apotheken Ärzte Telefonnummern Notruf

Apotheken

Ärzte

Telefonnummern

Internetadressen

Vermischtes

Burgunder

Anatevka

Überraschungsmarkt

Basketballturnier

Cafe Zwanglos

Saunatipps

Gartentipps

Finanzinfos

Börsenspiel

Europapark

Frühlingslauf

Campingmesse

Ski-Zunft Müllheim

Das Markgräfler Bürgerblatt stellt sich vor

Redaktion des MBB

Geschichte vom MBB

Termine 2007 (PDF)

Mediadaten des MBB

AGB des MBB

Archiv der bisherigen onlineausgaben

06. September 2007

02. August 2007

26. Juli 2007

12. Juli 2007

28. Juni 2007

14. Juni 2007

24. Mai 2007

10. Mai 2007

26. April 2007

19. April 2007

05. April 2007

22. März 2007

15. März 2007

01. März 2007

15. Februar 2007

26. Januar 2007

18. Januar 2007

14. Dezember 2006

30. November 2006

17. November 2006

10. November 2006

27. Oktober 2006

13. Oktober 2006

29. September 2006

14. September 2006

03. August 2006

21. Juli 2006

07. Juli 2006

23. Juni 2006

09. Juni 2006

26. Mai 2006

12. Mai 2006

24. März 2006

10. März 2006

23. Februar 2006

09. Februar 2006

26. Januar 2006

19. Januar 2006

Archiv 2005

Gemeinden

Auggen

Bad Bellingen

Bad Krozingen

Badenweiler

Ballrechten-Dottingen

Buggingen

Ebringen

Ehrenkirchen

Eschbach

Hartheim

Heitersheim

Müllheim

Münstertal

Neuenburg am Rhein

Pfaffenweiler

Schallstadt

Schliengen

Staufen

Sulzburg


© Texte by Müllheimer Verlags GmbH --- © Konzept, Layout und Programmierung by info-art webdesign freiburg
Surftipps Werbung Markgräflerland | Mediengestaltung in Bad Krozingen | MUT im Markgräflerland | im Wettbewerb | Trip Trap